Auf dem iPhone und iPad unter iOS E-Mails als PDF speichern

Die Möglichkeiten für die Weiterleitung und das Sichern von E-Mails ist in Apples Mail-App unter iOS leider stark beschränkt. Die E-Mails lassen sicher weder über einen Messenger teilen, noch können Sie auf dem Gerät gespeichert werden. Diesen Anschein macht zumindest ein flüchtiger Blick in die App. Apple hat beide Funktionen integriert. Jedoch sind sie nicht ganz so intuitiv zu finden und zu bedienen, wie man es eigentlich von Apple gewöhnt ist. Wir möchten Ihnen daher zeigen, wie Sie E-Mails als PDFs speichern.

So speichern Sie E-Mails als PDF am iPhone – mit 3D Touch

Nehmen Sie Ihr iPhone mit 3D Touch zur Hand und öffnen Sie die Mail-App. Wählen Sie die E-Mail aus, die Sie gerne als PDF speichern möchten. Tippen Sie nun am unteren Rand auf die Aktionstaste, mit der Sie E-Mails weiterleiten, beantworten oder drucken können. Wählen Sie den Punkt „Drucken“ aus.

So speichern Sie E-Mails als PDF  ohne 3D Touch

Auch ohne 3D Touch können Sie dennoch E-Mails als PDFs speichern. Folgen Sie dazu der obigen Anleitung bis zur Vorschau. Anstatt nun fest darauf zu drücken, ziehen Sie die Vorschau wie beim Zoom mit zwei Fingern groß. Anschließend können Sie das Dokument via Teilen-Button als PDF auf Ihrem Gerät oder einem Cloudspeicher sichern.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.