Der Arzt gab mir zwei klare Alternativen: Entweder müsste ich mich viel mehr bewegen, auf Fett, Fleisch, Zigaretten, Alkohol und sogar Whiskey verzichten, ein teures Blutdruckmittel einnehmen und dadurch temporäre Impotenz riskieren, oder ich müsste aufhören, diese eine Mailingliste zu lesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.