Typo-Safari / ARTE Creative

Acht Type-Experten führen durch den Buchstaben- und Zeichendschungel ihrer Stadt – mit der »Typo Safari« von ARTE Creative​ geht es nach Paris, London, Berlin, Barcelona, Marseille, Amsterdam und Montreal. Jede Folge gibt ganz besondere Einblicke in die jeweilige Stadt und wird dabei von namhaften Gestaltern wie Erik Spiekermann​, Jean François Porchez​, Laura Meseguer​, Étienne Aubert Bonn​, Tabas, Nadine Chahine​ und Bas Jacobs begleitet.

Sie begleiten uns in ihren Städten, erklären uns Details von Schriften und erzählen, welche oft überraschenden Botschaften Schriftzüge vermitteln. Eine wunderbare Möglichkeit, eine Stadt aus einer anderen Perspektive zu erleben!

Autor-Regisseur: Thomas Sipp
Grafik: Bureau 205
Koproduktion: ARTE France, Les Films d’Ici und 205 Corp.

http://videos.arte.tv/videoplayer.swf?lang=de&localizedPathUrl=http%3A%2F%2Fvideos%2Earte%2Etv%2Fcae%2Fstatic%2Fflash%2Fplayer%2F&admin=false&videorefFileUrl=http%3A%2F%2Fvideos%2Earte%2Etv%2Fde%2Fdo%5Fdelegate%2Fvideos%2Fapple%5Fdas%5Fcoolness%5Fdiktat%5Fausschnitt%5F%2D4314228%2Cview%2CasPlayerXml%2Exml&configFileUrl=http%3A%2F%2Fvideos%2Earte%2Etv%2Fcae%2Fstatic%2Fflash%2Fplayer%2Fconfig%2Exml&embed=true&autoPlay=false

Apple – Das Coolness-Diktat

ARTE-Doku über Apple

Heute um 20.15 Uhr (Wiederholung: Freitag, 16. Dezember um 10.50 Uhr).

Weltweit verkauft die Firma Apple Computer und Telefone. Das tun andere Firmen auch, aber keine hat dieses spezielle Image, neben dem praktischen Nutzen auch ein bestimmtes Lebensgefühl mitzuliefern. So fühlt sich der Käufer als Angehöriger der Apple-Familie, einer Gemeinschaft von Künstlern und Nonkonformisten. Wie ist es Steve Jobs, dem kürzlich verstorbenen genialen Erfinder der kalifornischen Marke gelungen, seinen Produkten diese außergewöhnliche Position zu verschaffen?

http://www.arte.tv/de/Apple—Das-Coolness-Diktat/4285416.html